D-w

Unsere weibliche D-Jugend spielt in der Saison 2022/2023

in der Bezirksliga

 

 

Trainingszeiten

 

Montag, 18.00 - 19.15 Uhr

Freitag, 16.30 - 18.00 Uhr

Hallstadt, Schulturnhalle 

D-Jugend (w)

Trainergespann:

Jana Diedrich, Kirsten Unterholzer

 

Die Freude bei unseren Mädels war groß!
Nach zwei schwierigen, von Corona geprägten, Jahren im E-Jugend-Bereich nimmt man zum ersten Mal am Ligabetrieb teil. Natürlich war die Aufregung zunächst groß: wie spielt man über das ganze Feld in einer großen Halle? Wie läuft ein Handballspiel mit Halbzeitpause und Auszeiten ab? Was kommt alles Neue auf mich zu? Wer sind unsere Gegner?
Viele Fragen standen im Raum, doch die Vorfreude und Motivation der Mädels überwog und so wurde konzentriert und voller Fleiß trainiert.
Anfang Oktober war es dann endlich soweit und unser erstes Saisonspiel gegen die weilbliche D-Jugend des HC 03 Bamberg stand auf dem Plan. Die Aufregung und Unsicherheit waren in diesem Spiel noch deutlich spürbar und so ging dieses leider mit einem Endstand von 12:3 verloren. Die Freude und den Spaß am Handball konnte man ihnen dennoch ansehen und bereits im Training darauf wurden seitens der Spielerinnen die Fehler und mögliche Verbesserungen analysiert.
Zwar gingen auch die beiden nächsten Saisonspiele gegen die TS Coburg und den TV Ebern leider verloren, jedoch war von Spiel zu Spiel eine deutliche Entwicklung sichtbar. Die Mädels sind zu einer Mannschaft zusammengewachsen und unterstützen sich gegenseitig.

Wir sind sehr stolz darauf, mit wie viel Enthusiasmus und Ehrgeiz die Mädels dabei sind und dass sie so viel Freude am Handball haben. So kam von der Mannschaft der Wunsch nach einer zweiten Trainingseinheit, um die Grundlagen und individuellen Fähigkeiten weiter auszubauen. Diesem sind wir sehr gerne nachgekommen und so trainieren wir zusätzlich zur üblichen Trainingszeit, freitags von 16:30 bis 18 Uhr, auch montags von 18:00 bis 19:15 Uhr in der Schulturnhalle in Hallstadt.
Der Fleiß unserer weiblichen D-Jugend zahlte sich im zweiten Spiel gegen den HC 03 Bamberg aus. In einem sehr knappen Spiel konnten wir in den letzten Spielminuten noch ein verdientes Unentschieden erkämpfen und somit unseren ersten Punkt in der laufenden Saison gewinnen. Jede Spielerin konnte ihr Können und ihre Entwicklung unter Beweis stellen und wir sind zuversichtlich, dass der ein oder andere Punkt noch gewonnen werden kann.
Unsere „neue“ weibliche D-Jugend ist zu einer Mannschaft zusammengewachsen. Wir freuen uns auf die nächsten Jahre und sind gespannt, was die Zukunft alles bringt.
DU hast Lust ein Teil davon zu sein und möchtest unbedingt mal Handball spielen?
Dann komm gerne vorbei und schnupper ins Training rein. Wir freuen uns immer über weitere Unterstützung!
Abschließend möchten wir uns hiermit auch bei allen Eltern bedanken, die uns zahlreich bei Auswärtsfahrten, Trikotwaschen und Verkauf bei Heimspielen fleißig unterstützen. Ohne Euch wäre solcher Vereinsbetrieb nicht möglich!
                                           

                                                        Jana Diedrich, Kirsten Unterholzer