Herren

Unsere Herrenmannschaft spielt in der Saison 2023/2024

in der Bezirksliga

 

 

Trainingszeiten

 

Mittwoch, 20.00 - 22.00 Uhr

Hallstadt, Turnhalle Königshofstraße

Freitag, 20.00 - 22.00 Uhr

Hirschaid, RegnitzArena

Herren

 

Trainer: Markus Büschel

 

Das Ziel im letzten Spiel der Saison 2022/2023 war klar formuliert:

Ein Sieg muss her!

Denn eine Niederlage hätte den Abstieg in die Bezirksklasse zur Folge gehabt.

Den Hallstadt Männern merkte man im Spiel deutlich an, dass sie bereit waren, um zwei wichtige Punkte zu erkämpfen. Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung zeigten sie ihr stärkstes Spiel der Saison und entflohen mit einem deutlichen Sieg gegen die HSG Weidhausen / Ebersdorf II dem Abstieg.

Nach der Saison verkündete unser Männertrainer Frank Steinberger seinen Abschied in Richtung HSG Weidhausen/ Ebersdorf, um sich einer neuen Herausforderung, nämlich dem Aufstieg in die Landesliga mit der 1. Männermannschaft, zu stellen.

Wir möchten an dieser Stelle noch einmal Danke sagen und wünschen alles Gute und viel Erfolg.

Für die Hallstadter Männer hieß es somit jedoch wieder einmal: Alles auf Anfang!

In vielen Besprechungen wurden intensive Gespräche innerhalb des Teams geführt. Denn lange Zeit war nicht sicher, ob überhaupt genügend Spieler in der nächsten Saison zur Verfügung stehen, um eine Mannschaft zu stellen.

Nachdem ein Kader für die neue Spielzeit glücklicherweise zusammengestellt werden konnte, stand man nun vor der nächsten Herausforderung. Ein neuer Männertrainer muss gefunden werden.

Unzählige Gespräche und Telefonate später konnte mit Markus Büschel ein erfahrener Coach ins Boot geholt werden. Markus Büschel war u. a. 10 Jahre lang Jugendtrainer beim HSC 2000 Coburg in der Landes- und Bayernliga. Weiter hat er die Damen der SG Kunstadt / Weidhausen in der Landesliga betreut.

Wir freuen uns sehr auf den gemeinsamen und sicherlich erfolgreichen Weg und auf den Einfluss seines Erfahrungsschatzes. Nicht zuletzt, da er zudem gerade seine Weiterbildung zum DHB Torwarttrainer absolviert hat.

Wurde in der vergangenen Saison aufgrund der geringen Trainingsbeteiligung noch gemeinsam mit der Damenmannschaft trainiert, freut man sich derzeit über durchschnittlich 14 Mann im Mittwochstraining. Zwar ist die Beteilung im zweiten Training am Freitag immer etwas geringer, jedoch lässt es sich auch mit 8 Mann im Schnitt gut arbeiten. Auch unsere Neuzugänge fanden gut in die Mannschaft und konnten sich schnell integrieren. Wir freuen uns immer über neue Trainingsgäste!

Der Start in die neue Saison 2023/2024 verlief leider noch nicht sehr glücklich. Nach 5 Spielen belegt man derzeit den letzten Tabellenplatz. Dennoch konnte unsere Männermannschaft in den Spielen phasenweise ihr Können unter Beweis stellen und überzeugten mit Kampfgeist.

Erwähnenswert ist vor allem die Tatsache, dass jeder Spieler voll mitzieht und motiviert am Training und Spiel teilnimmt. Alle ziehen an einem Strang und die ersten Punkte werden sicherlich nicht lange auf sich warten lassen.

Bleibt weiter am Ball, Männer!

Wir bedanken uns bei allen Sponsoren, Fans und Helfern für die großartige Unterstützung.



                                                                                                                Christian Röbbenack